Menü
Bezirkstagspräsident Reichert besucht Kolping Familienferienzentrum Wertach

Bezirkstagspräsident Reichert besucht Kolping Familienferienzentrum Wertach

Reichert war der Einladung von Herbert Barthelmes, Vorsitzender des Kolping-Familienferienwerk Diözesanverband Augsburg e.V., Träger des Kolping-Familienferienzentrums in Wertach, gefolgt und verschaffte sich bei seinem Besuch einen Überblick über die Sozialeinrichtung. „Wir sind dabei unser Haus noch stärker für die Nutzung durch körperlich eingeschränkte Gäste auszubauen, hier ist der Bezirk ein wichtiger Partner!“ so Barthelmes.

„Seit Eröffnung des Allgäuhauses ist unser Hauptziel die gemeinnützige Familienerholung, gerade darum ist es wichtig allen Familien die eine Auszeit hier im Allgäu suchen diese auch zu bieten. Unser Haus ist mit dem großen Ferienangebot für die ganze Familie und den vielen Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche im und am Haus dafür ein optimaler Ausgangspunkt.“ so Hausleiter Gerwin Reichart bei seiner Führung durch das Familienzentrum.

Der Bezirkstagspräsident zeigte sich erfreut über das Engagement das Kolping mit dieser Einrichtung zeigt „Das Angebot des Allgäuhaus ist sehr vielfältig und abwechslungsreich für Familien, gerade bei Projekten zur leichten Sprache oder vergleichbarem gibt es sicher Möglichkeiten der zukünftigen Zusammenarbeit von Bezirk Schwaben und dem Allgäuhaus.“

Auch der frühere Oberallgäuer Landrat Gebhart Kaiser und früherer Bezirksrat bei dem Besuch dabei, als langjähriges Kolpingmitglied kennt er das Haus seit seinem Bau in den frühen siebziger Jahren und hat die Entwicklung positiv begleitet.