Menü
Musik und Kultur in Familienferienfreizeiten
Erleben und Stärken

Musik und Kultur in Familienferienfreizeiten

Die Idee

Mit dem Projekt - ,,Erleben und Stärken -Teilhabe fördern" durch Erleben und Erfahren von Musik und Kultur in den Familienferienfreizeiten und darüber hinaus - bieten wir insbesondere Familien in besonderen Lebenslagen einen niederschwelligen Einstieg ins Erleben von Musik und Kultur. Besonderen Wert legen wir dabei auf die musikalischen Besonderheiten bei uns im Allgäu. In vier verschiedenen Bausteinen wird dazu „einfach Musik" gemacht.

Die Ziele

Musik stärkt Körper und Geist. Die Angebote fördern das Selbstbe­wusstsein und die Selbstwirksamkeit der Teilnehmenden nachhaltig. Musik er­reicht jeden. Durch das gemeinsame Musizieren wachsen Eltern und Kinder wieder mehr zusammen. Musik fördert die Gemeinschaft. Familien in allen Lebenslagen erfahren besondere Gemeinschaftserlebnisse. Das Allgäu­haus wird so zum Begleiter und Unterstützer der Familien.

Warum Musik?

Musik ist mehr als Ablenkung, Untermalung, kurzweiliger Zeitvertreib. Sie beeinflusst nicht nur die Gemütslage, sondern bringt messbare Effekte mit sich. So passen sich Herzfrequenz und Pulsschlag den Rhythmen an, Gedächtnisleistung und Konzentration werden gefördert, das Belohnungssystem kommt in Schwung. Musik wirkt ganzheitlich und führt zu einer neuen Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit.

Die Gestalter

Die Durchführung der Angebote wird durch Honorarkräfte geleistet, die die entsprechende fachliche Kompetenz zur Durchführung musikpädagogischer Grundlagenworkshops mit Familien in den Bereichen Gesang, Ukulele, Cajon, Tanz oder Theater mitbringen.
Darüber hinaus werden die einzelnen Fachkräfte, wie schon im bestehenden Hausprogramm üblich, durch das Hauspersonal sowie ehrenamtliche Ferienhelfer unterstützt.

Leuchtturmprojekt

Der Fokus unseres Programms liegt auf dem Erleben der Berge, der Wiesen, der Bäche im Allgäu. An diesem Naturkonzept knüpfen wir mit unserem Musikprojekt an. Auch Musik und Theater geben den Gästen die Chance, sich selbst und die Gemeinschaft in der eigenen Familie neu zu erfahren. Im Urlaub ist für all das Zeit! Der neue Schwerpunkt Musik im Kolping Allgäuhaus ist in dieser Art einzigartig in den Familienferienstätten in Deutschland.

Netzwerk

Unser Anliegen ist es, unseren Hausgästen die regionalen Besonder­heiten musikalischer Art nahezubringen. Hierzu arbeiten wir mit Musikgruppen aus dem Oberallgäu und darüber hinaus zusammen. Als unregelmäßiges, aber dauerhaftes Angebot freuen wir uns, wenn Musikgruppen in Form eines kleinen Konzerts oder durch die musikalische Gestaltung eines Gottesdienstes das Hausprogramm bereichern.

Kooperationspartner

Auch nach Abschluss der Förderung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Herbst 2022 soll das Projekt „Erleben und Stärken" fester Bestandteil des Hausprogramms bleiben. Zur dauer­haften Weiterentwicklung des Konzepts sowie zur Gewinnung weiterer Honorar­kräfte kooperieren wir hier mit den Mitarbeitenden und Studierenden des Studiengangs für Elementare Musik­pädagogik der Universität Augsburg.